Bitte beachten: Es handelt sich hier um einen Mustertext!
BEURTEILUNGSBERICHT DES UNABHÄNGIGEN WIRTSCHAFTSPRÜFERS

An: Auftraggeber

Wir haben den in diesen Bericht aufgenommenen Jahresabschluss 202X (oder für ein Teilgeschäftsjahr: für das Jahr endend am 30. Juni 202X) der … (Name der Gesellschaft(en)) mit Geschäftssitz in … beurteilt. Dieser Jahresabschluss besteht aus der Bilanz zum 31. Dezember 202X (oder für ein Teilgeschäftsjahr: zum 30.06.202X) und der Gewinn- und Verlustrechnung für das Geschäftsjahr 202X2 und den dazugehörigen Angaben und Erläuterungen, die auch eine Übersicht über die angewandten Rechnungslegungsgrundsätze enthalten.

Verantwortlichkeit der Geschäftsleitung
Die Geschäftsleitung ist für die Aufstellung des Jahresabschlusses, der das Vermögen und das Betriebsergebnis den tatsächlichen Verhältnissen entsprechend darzustellen hat [optional: und für die Aufstellung des Lageberichtes, beide] in Übereinstimmung mit Kapitel 9 Buch 2 des niederländischen Bürgerlichen Gesetzbuches (BW) verantwortlich. Die Geschäftsleistung (oder eine andere Bezeichnung, wie beispielsweise „das Management“) ist außerdem für derartige interne Kontrollen verantwortlich, die sie (die Geschäftsleitung)/es (das Management) für notwendig erachtet hat, um die Aufstellung eines Jahresabschlusses zu ermöglichen, der frei von wesentlichen – beabsichtigten oder unbeabsichtigten – falschen Darstellungen ist.

Verantwortlichkeit des Wirtschaftsprüfers

Die Darlegung einer Schlussfolgerung auf Grundlage unserer Beurteilung unterliegt unserer Verantwortlichkeit. Wir haben unsere Beurteilung im Einklang mit dem niederländischen Recht sowie unter Beachtung des für den Beruf des Wirtschaftsprüfers geltenden niederländischen Standards 2400 „Aufträge zur Beurteilung der finanziellen Übersichten“ durchgeführt. Das verpflichtet uns, dass wir uns an die geltenden Ethikvorschriften halten und unsere Beurteilung derart planen und ausführen, dass wir zu der Schlussfolgerung in der Lage sind, dass für uns nichts darauf hindeutet, dass der Jahresabschluss wesentliche Unstimmigkeiten umfasst.
Eine Beurteilung im Einklang mit dem niederländischen Standard 2400 führt zu einem begrenzten Maß an Sicherheit. Die in diesem Rahmen ausgeführten Tätigkeiten bestanden hauptsächlich aus der Einholung von Auskünften beim Management und weiteren Beschäftigten der Gesellschaft, der Auswertung von Zahlen bezüglich der Finanzdaten wie auch der Evaluation der erhaltenen Informationen.
Die Tätigkeiten, die im Rahmen eines Beurteilungsauftrages ausgeführt werden, sind erheblich begrenzter als jene, die im Rahmen eines Prüfungsauftrages gemäß den niederländischen Prüfstandards ausgeführt werden. Deshalb legen wir kein Prüfungsurteil dar.

 

Schlussfolgerung
Aus den im Rahmen unseres Auftrags verrichteten Tätigkeiten ist nach unserem Ermessen nichts hervorgegangen, aus dem wir schlussfolgern müssten, dass der Jahresabschluss ein Bild der Vermögens- und Finanzlage der … (Name der Gesellschaft(en)) zum 31. Dezember 202X (oder bei einem Teilgeschäftsjahr: zum 30. Juni 202X) und der Ertragslage für das Geschäftsjahr 202X darstellt, das den tatsächlichen Verhältnissen nicht entspricht.

 

Ort und Datum

Schreurs Wirtschaftsprüfer & Unternehmensberater
… (Name des Wirtschaftsprüfers)

Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Unsere Berater helfen Ihnen gerne weiter

  • Informationen zum Umgang mit Ihren persönlichen Daten finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen