Bitte beachten: Es handelt sich hier um einen Mustertext!

(1) Oder für ein Teilgeschäftsjahr: der Zeitraum vom 1. Juli 202X-1 bis einschließlich dem 30. Juni 202X.
(2) Ausfüllen der geltenden Grundsätze für die Finanzberichterstattung.
(3) Wahlweise

An: Auftraggeber

Auf Grundlage der von Ihnen vorgelegten Informationen habe ich den Jahresabschluss der Muster GmbH mit Sitz in Tegelen erstellt. Der Jahresabschluss besteht aus der Bilanz zum 31. Dezember 202X (oder für ein Teilgeschäftsjahr: zum 30.06.202X) und der Gewinn- und Verlustrechnung für das Geschäftsjahr 202X (1) und den dazugehörigen Angaben und Erläuterungen, die auch eine Übersicht über die angewandten Rechnungslegungsgrundsätze enthalten.

Dieser Erstellungsauftrag wurde im Einklang mit dem niederländischen Recht sowie unter Beachtung des für den Beruf des Wirtschaftsprüfers geltenden niederländischen Standards 4410 „Erstellungsaufträge“ durchgeführt. Dieser Standard verpflichtet uns, Sie bei der Erstellung und Präsentation des Jahresabschlusses in Übereinstimmung mit Kapitel 9 Buch 2 des niederländischen Bürgerlichen Gesetzbuches (BW) (2) zu unterstützen. Dabei haben wir uns auf unser Fachwissen auf dem Gebiet der Buchführung und der Finanzberichterstattung gestützt.

Bei einem Erstellungsauftrag sind Sie dafür verantwortlich, dass die vorgelegten Informationen korrekt sind und Sie uns alle relevanten Informationen vorlegen. Wir haben unsere Tätigkeiten in Übereinstimmung mit den dafür geltenden Vorschriften und in der Annahme, dass Sie dieser Verantwortung nachgekommen sind, durchgeführt. Zum Abschluss unserer Tätigkeiten haben wir durch das Lesen des Jahresabschlusses global ermittelt, ob das durch ihn vermittelte Bild mit dem übereinstimmt, das wir von der Muster GmbH haben. Wir haben keine Prüfungshandlungen oder Maßnahmen prüferischer Durchsicht durchgeführt, die uns ermöglichen, ein Urteil darüber abzugeben oder eine Aussage darüber zu treffen, ob der Abschluss ein den tatsächlichen Verhältnissen entsprechendes Bild der Vermögens-, Finanz- und Ertragslage der Gesellschaft vermittelt. (3)

Wir haben diesen Auftrag im Einklang mit den für uns geltenden relevanten Ethiknormen der Verordnung Verhaltens- und Berufsregeln für Wirtschaftsprüfer (Verordening Gedrags- en Beroepsregels Accountants, VGBA) ausgeführt. Sie und andere Nutzer dieses Jahresabschlusses dürfen somit voraussetzen, dass wir den Auftrag professionell, fachkundig, sorgfältig, integer und objektiv ausgeführt haben und dass die von Ihnen vorgelegten Informationen von uns vertraulich behandelt werden.

Weitere Informationen, nur in der englischen Sprache, über Art und Umfang eines Auftrags zur Erstellung eines Abschlusses und über die VGBA entnehmen Sie bitte folgender Website: www.nba.nl/uitleg-samenstellingsverklaring.

Tegelen, xx-xx-xxxx
Schreurs Wirtschaftsprüfer & Unternehmensberater
… (Name des Wirtschaftsprüfers)

Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Unsere Berater helfen Ihnen gerne weiter

  • Informationen zum Umgang mit Ihren persönlichen Daten finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen